Suchbegriff:   User: Pass:

Pilze

In dieser Rubrik werden verschiedene Pilze vorgestellt. Es handelt sich dabei überwiegend, wenn auch nicht ausschließlich um einheimische Arten.  In der Linkleiste auf der linken Seite können Sie die jeweiligen Informations-Seiten direkt aufrufen.  Durch Anklicken eines Bildes in der Bildergalerie wird dieses vergrößert angezeigt. 

Diese Kategorie ist in mehrere Unterkategorien unterteilt. Diese können durch Anklicken auf der Linkleiste (links) geöffnet werden.

Bildergalerie Pilze
Der Birkenpilz ist ein sehr schmackhafter Speisepilz. Der Wiesenchampignon ist sehr schmackhaft. Der Rotbraune Erdstern. Der Flaschenstäubling ist jung ein guter Speisepilz. Fliegenpilz Dem Steinpilz sehr ähnlich ist der Gallenröhrling. Der spitzkegelige Kahlkopf.
Der Kartoffelbovist. Der Klebrige H√∂rnling. Der Wei√üe Knollenbl√§tterpilz ist einer der giftigsten Pilze √ľberhaupt. Der variabelste R√∂hrenpilz ist der sehr schmackhafte Maronenr√∂hrling. Der Pantherpilz ist im Gegensatz zum verwandten Fliegenpilz sehr giftig! Junger Parasol. Dieser Pilz wird √ľber 25 cm hoch, und ist durch seine Gr√∂√üe und sein reinwei√ües, nicht f√§rbendes Fleisch charakterisiert. Der Pfifferling ist einer der beliebtesten Speisepilze.
Der Satanspilz - Der einzige giftige Vertreter der R√∂hrenpilze. Steinpilz oder Herrenpilz. Eine Schwarze Tr√ľffel im Gr√∂√üenvergleich zu einer 1-Euro-M√ľnze.